Mein wahres Ich

Ich sage, mir geht’s gut.

Doch hab ich‘s nicht gemeint.

Von innen bin ich nicht

Wie‘s nach außen hin so scheint.

 

Ein Lächeln sagt nichts aus

nur ein Muskel wird verzogen.

Meistens ist es eh nicht wahr,

und einfach nur gelogen.

 

Man sagt, man weiß wie ich bin.

Man sagt, dass man mich kennt.

In Wahrheit bin ich euch

Allen doch nur fremd.

 

„Ein Mensch mit guter Laune“,

wird gesagt, ganz oft.

Doch eigentlich nur das,

Worauf ihr anderen so hofft.

3 Kommentare 23.9.14 20:02, kommentieren

Werbung


Wahre Liebe?

Du sagst, du liebst mich,

ist das denn wahr?

Bist du dir sicher?

Ist dir das klar?

 

Denn jeder kann

So etwas sagen,

doch darf ich dich

mal etwas fragen?

 

Weißt du überhaupt

Was Liebe ist?

Hast du gefühlt?

Hast du vermisst?

 

Wolltest dem einen

Alles geben,

und wolltest ihn

in deinem Leben?

 

Dann ja,

dann sag mir dein Empfinden.

doch siehst du’s anders,

kannst du verschwinden.

 

Oft genug wurd‘ ich belogen,

nie geliebt

und dann betrogen.

2 Kommentare 7.9.14 14:59, kommentieren


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung